Jeroen van Rooijen Journalist, Medienmensch, Inhaber eines Modegeschäfts
2WHEEL ARTofSUMMER

Jeroen van Rooijen – Zürich

Je nach Laune und Weg nehme ich mein Schindelhauer Ludwig 8, meinen Guv’nor von Pashley, mein schweres Transportvelo von Workcycles oder meinen City-Cruiser Ingenere von Bella Ciao.

Dein Traumvelo?

Velofahren ist für mich ein Stück Glück und Freiheit – selbstbestimmt und an der frischen Luft die Stadt zu geniessen, die Gerüche wahrzunehmen, die Menschen zu sehen, sich spontan für Wege zu entscheiden und überall entspannt anzukommen ist in einer Zeit, in der alles so hektisch geworden ist, ein grosses Stück persönlicher Luxus.

Ich kleide mich gerne gut, kaufe gerne schöne Dinge, esse regional und marktfrisch – logisch, dass auch mein Velo hohen inhaltlichen und ästhetischen Ansprüchen genügen muss.
Je nach Laune und Weg nehme ich mein Schindelhauer Ludwig 8 (im Bild), meinen Guv’nor von Pashley, mein schweres Transportvelo von Workcycles oder meinen City-Cruiser Ingenere von Bella Ciao. Was ich eines Tages auch noch gerne hätte: Ein „Classic 11 Speed“ von Van Hulsteijn aus Holland: https://vanhulsteijn.com/shop/bikes?cid=182 – mein Traumvelo.

Jeroen van Rooijen
Journalist, Medienmensch, Inhaber eines Modegeschäfts

Photograph: wongwannawat.com

0 Kommentare zu “Jeroen van Rooijen – Zürich

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: